Sponsoren

sportsup

dunlop

ING-DiBa

 

Aktuelles


Saison 2016/17: 9. Spieltag (23.02.2017)
1. Darmstädter SC 79 - 1 verliert in Maintal und verspielt letzte Chance auf Meisterschaft
In einem Nachholspiel vom zehnten Spieltag der Squash-Hessenliga trat der 1. Darmstädter SC 79 bei der zweiten Mannschaft des SC Yellow Dot Maintal an. Krankheitsbedingt fielen bei Darmstadt kurzfristig zwei Spieler aus, u.a. auch die Nummer eins Anders Adamson. Die Ausfälle konnten nicht kompensiert werden. Das Spiel ging mit 1:3 verloren.
[...]

Die ausführlichen Spielberichte findet man hier.
Saison 2016/17: 8. Spieltag (25.01.2017)
1. Darmstädter SC 79 - 1 startet erfolgreich in die Rückrunde
In einem Nachholspiel vom achten Spieltag, dem ersten Spieltag der Rückrunde,  traf der 1. Darmstädter SC 79 in der Squash-Hessenliga auf die Squash-Cats 1986 Wallau. Nach dem verlorenen Unentschieden im Hinspiel gelang den Darmstädtern die Revanche mit einem deutlichen 4:0 Sieg. Darmstadt steigt in der Hessenliga um einen Platz und ist nun vierter mit 3 Punkten Rückstand auf die Tabellenspitze.
[...]

Die ausführlichen Spielberichte findet man hier.
4. HSQV-Jugendrangliste in Darmstadt (19.12.2016)
Sebastian Eisele gewinnt die letzte Hessische Jugendrangliste in Darmstadt. Mit 35 gemeldeten Teilnehmern aus Hessen gingen die Spielerinnen und Spieler zum Jahresende nochmal mit vollem Elan an den Start. [mehr]

(Quelle: HSQV)
Weihnachtsfeier mit Handycapturnier 2016 (13.12.2016)
Am letzten Samstag fand die Vereinsweihnachtsfeier 2016 statt. Alles begann mit einem Handicapturnier ("80er Jahre") im Sportsup. Verkleidet im Stil der 80er Jahre gewann am Ende Sven Meinecke im Finale gegen Stephan Hillmann. Auf Platz drei landete Jan-Peer Hofmann. Es folgte ein gemeinsames Abendessen und Beisammensein im neu eröffneten Rösler Eck in Darmstadt. Der Ausklang fand dann im Darmstädter Nachtleben statt.

Wir wünschen allen frohe und gesegnete Weihnachten und einen guten Rutsch in das Jahr 2017.
Saison 2016/17: 7. Spieltag (12.12.2016)
1. Darmstädter SC 79 beendet Hinrunde mit Sieg
Zum Abschluss der Hinrunde besiegte der 1. Darmstädter SC 79 in der Squash-Hessenliga den SC Witzenhausen deutlich mit 4:0 Siegen und feiert dadurch den zweiten Sieg der Saison. Durch die gewonnenen drei Punkte verkürzt Darmstadt den Abstand an die obere Tabellenregion, bleibt aber auf dem fünften Platz.

[...]

Die ausführlichen Spielberichte findet man hier.
Hessische Einzelmeisterschaften 2016 in Darmstadt (05.12.2016)
Am vergangenen Samstag fand im Sports Up in Darmstadt die Hessenmeisterschaft 2016 statt. Es hatten sich 53 hessische Squasherinnen und Squasher in Darmstadt eingefunden, um in einem Damen- und drei Herrenfeldern die diesjährigen hessischen Einzelmeister zu küren.
Im Damen-Finale standen sich Heike Sauder vom Ersten Frankfurter Squash Club (EFSC) und Janina Bein von den Skwosch-Fröschen Marburg gegenüber. Am Ende hatte Heike Sauder das glücklichere Ende auf ihrer Seite und konnte sich nach fünf Sätzen mit 9-11, 11-7, 3-11, 11-7, 12-10  durchsetzen und erstmalig den Titel gewinnen.
Im Herren A-Feld kam es zur Neuauflage des Vorjahresfinals zwischen Kai Wetzstein und Florian Silbernagel (beide SC Monopol Frankfurt). Im Gegensatz zu 2015 konnte sich dieses Jahr Florian Silbernagl den Titel in drei Sätzen (11-8, 11-2, 11-8) sichern.
(Quelle: HSQV)
1 | 2 | 3 | 4 | | »