10. Spieltag 31. Januar 2020

In der Hessenliga holte die erste Mannschaft 1 Punkt bei einem verlorenen Unentschieden gegen BSG Racketeers und unsere Zweite unterlag daheim 0:4 der ersten Mannschaft des SC Yellow Dot Maintal.

In der Landesliga verlor die dritte Mannschaft gegen die erste Mannschaft des Maintaler Squash Clubes Yellow Dot null zu vier.

In der Bezirksliga erkämpfte sich unsere Vierte 2 Punkte bei einem gewonnenen Unentschieden bei der Begegnung mit SC Monopol Frankfurt (4. Mannschaft) und die fünfte gewann daheim das Spiel gegen die Squash-Pointers aus Giessen 3:1.

Die sechste Mannschaft setzte den Siegeszug fort. Sie gewann daheim vier Matches gegen die dritte Mannschaft des No Let Friedberg 88. Unsere Jugendmannschaft holte einen Punkt bei der Begegnung mit der dritten Mannschaft des SC Aschaffenburg 1998.