8. Spieltag 17. Januar 2020

Die erste Mannschaft spielte in Frankfurt und konnte sich nach vier spannenden Spielen 2 Punkte in einer unentschieden-gewonnenen Begegnung mit Monopol 2 sichern.

Die zweite Mannschaft war am Sonntag, den 19. Januar viel unterwegs. Sie verlor in Kassel 1:3 und in Witzenhausen 0:4.

Unsere dritte Mannschaft spielte daheim und verlor gegen SG Bohemians 1:3.

Für die vierte Mannschaft war der Freitag ein gewonnener Spieltag. Auswärts gewann sie 3:1 gegen die zweite Mannschaft des SC 77 Dreieich.

Die 5. Mannschaft beendet den 8. Spieltag mit einem Gewonnenen-Unentschieden und 2 Punkten.

Die sechste Mannschaft bleibt nach einem weiteren Sieg 3:1 in Frankfurt gegen die siebte Mannschaft des SC Monopol Tabellenerste!

Die siebte Mannschaft holt einen Punkt nach einem Verlorenen-Unentschieden in Seligenstadt.